«Sport ist Mord» versus «sinnvolle Bewegung ist wichtig»

Sportschuh und Hanteln

Publiziert von Stefan Angehrn

27. August 2020

Der Neandertaler brauchte keine Sporteinheiten einzuplanen, denn damals war das ganze Leben BEWEGUNG.

Da diese Völkergruppen permanent durch die Lande gezogen sind, um zu jagen und ebenso immer mal wieder vor Gefahr fliehen mussten, war BEWEGUNG von ganz alleine im Alltag enthalten.

Natürlich wollen wir uns heute nicht mit dem Neandertaler vergleichen, die körperliche Voraussetzung wäre allerdings nach wie vor genau die selber, denn Mensch war Mensch und Mensch ist Mensch, damals und heute.

*

Was ist nun gut und sinnvoll und was nicht?

Generell ist BEWEGUNG immer gut und wichtig. 

Dennoch sollte auch hier «das Mass» gefunden sein, resp. sollte langsam begonnen und dann Schritt für Schritt gesteigert werden, falls das überhaupt gewünscht ist.

Fakt ist: Der Körper braucht pro Woche mindestens 2 bis 3x eine Bewegungseinheit von ca. 45 Minuten.

Perfekt wäre eine Tätigkeit bei maximalem Puls von 135 Schlägen pro Sekunde, denn alles was darüber ist produziert Säure und Säure wiederum ist einer der grössten Feinde eines gesunden Körpersystems.

Walken und rasches Gehen wäre sicherlich das Perfekteste.

Ich als Mann mag es nicht mit Stöcken zu gehen und mache das deshalb einfach ohne Stöcke, bewege jedoch meine Arme immer mit.

Da ich früher Spitzensportler (Nr. 1 der Weltrangliste im Profiboxen) war, weiss ich auch, wie rennen geht und deshalb kann ich das auch gut so einteilen, dass auch hier mein Puls in etwa dem erforderlichen Mass entspricht.

Wer schon etwas besser in Form ist, die/der kann dann logo steigern und INTERVALLE einlegen, was mit Sicherheit dann schon die Königsdisziplin für einen wirklich gesunden Körper ausmacht.

Die meisten Menschen, die denken dass Jogging sinnvoll wäre haben bereits nach 5 Minuten einen hochroten Kopf und erreichen in der Regel in keiner Weise das, weswegen sie rennen, denn 85% von allen tun das, um die Figur zu optimieren und dabei etwas in Form zu kommen.

Letzteres geschieht logischerweise schon ein wenig, die Figur allerdings bleibt, abgesehen vom Wasserverlust, der nachher ja gleich wieder nachgetrunken wird und auch werden sollte, wie sie es war und es findet kaum eine Gewichtsoptimierung statt. 

Bedenke, dass die Beanspruchung der Muskeln diese zudem gar noch wachsen lässt und das Kilo, welches Du eventuell wirklich verloren hättest, hat sich im Muskelwachstumsprozess gleich wieder egalisiert… 🤣💪

Zu viel Sport ist ebenso nicht wirklich gesund, weil diese Sportler dann eben mehrfach täglich stark DAUER-ÜBERSÄUERN und da wir wissen, dass fast alle Zivilisationskrankheiten Ihren Ursprung in der Übersäuerung haben, sollte auch hier gut nachgedacht und mit Ergänzungsprodukten «Schaden gut gemacht werden»…

*

Wer sagt «Sport ist Mord», die/der belügt sich generell, denn BEWEGUNG IST FÜR JEDEN KÖRPER EIN MUSS.

Es gilt auch nicht, wenn jemand sagt: «Ich bewege mich ja bei der Arbeit genügend», denn diese ist in der Regel keine ERHOLUNG für den Körper und genau darum geht es mir bei den 3 x 45 MINUTEN BEWEGUNG PRO WOCHE.

Raus in die Natur, Kopf lüften und mal dem Wind und dem Vogelgezwitscher lauschen und vielleicht dann auch mal auf eine Bank sitzen und einfach DANKBAR & GLÜCKLICH sein, das ist der perfekte Plan.

*

Mit der Zeit wird Deine Grundleistung automatisch besser und Du wirst feststellen, dass Du auf einmal MEHR, länger, weiter, und besser magst und alles andere ist dann «up to you» 🙏

Ich hoffe, dass ich Dich ein bisschen «gluschtig auf Bewegung» machen konnte und falls JA, erzähle es bitte weiter an Deine Freunde und Bekannten und nimm auch sie mit auf die Reise «gesundes Leben bis ins hohe Alter».

Solltest Du Dich zudem für die Produkte von SWISS SHAPE «powered by Unicity» interessieren und diese zusätzlich für Dich nutzen, so toppst Du das alles selbstredend grad nochmal, denn WIR STEHEN FÜR MEHR POWER AUS DEM EIGENEN SYSTEM & FÜR EBEN DIESES «GESUNDE LEBEN BIS INS HOHE ALTER»

Für Fragen aller Art und für KOMMENTAR nutze bitte das Formularfeld unten

Gruss – Dein Stefan Angehrn

Das interessiert dich sicher auch…

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This